FAQs

Was ist Bowl4Life?

Bowl4 Life ist ein gemeinnütziger Verein der es sich zur Aufgabe gemacht hat die Jugend und den Bowlingsport zu fördern. Mit Hilfe von Industriepartnern sowie Bowlinganlagen, aber auch weiteren Sponsoren soll ein Pool geschaffen werden aus dem die finanziellen Mittel für die Förderung geschöpft werden. Zudem soll durch Mitgliedschaften für Jedermann zusätzlich eine Grundlage für den Verein geschaffen werden.
Wir stehen für Ausbildung, Sponsoring, Controlling, Organisation & Kommunikation

WAS WOLLEN WIR UMSETZEN?

In erster Linie wollen wir unterstützen. Wir sind kein Verband und sehen uns auch nicht als Konkurrenz dazu. Wir wollen gemeinsam mit vorhandenen Strukturen sowie Verbänden etwas für den Bowlingsport entwickeln. Primär wollen die Jugend für diesen tollen Sport begeistern indem wir aufzeigen was Bowling ist und wie Bowling genau funktioniert. Wir wollen Bowling als Sport, aber auch als tolle Freizeitbetätigung mit Freunden vorstellen Bowling ist Sport aber auch Spiel und Spaß

Ausbildung von Bowl4Life Assistenten

Es werden Bowling Assistenten ( Supervisor ) für die Betreuung auf den heimischen Bowlingbahnen ausgebildet. Bowl4Life sorgt für die Fortbildung der Assistenten und organisiert weiterführende Fortbildungen für den Einstieg in eine Trainerausbildung.
Organisation von Jugendcamps ( Stützpunkttraining )
Bowl4Life organisiert Stützpunkttraining mit Zugelassenen Trainern für Bowl4Life Mitglieder in unterschiedlichen Altersgruppen. Das Stützpunkt Training wird in Ballungszentren der Länder stattfinden um allen die Möglichkeit zu geben, an dem Training teilzunehmen.

Bowl4life-Ornigramm-Neu

Heranführen von Jugendlichen an den Bowlingsport

• Bowling und Schule ( Schulsport, und Lehrer als erste Unterstützer )
• Die Vorstellung des Bowlingsports bei Jugendlichen
• Das Zusammenkommen von Jugendlichen, Bowlinganlagen sowie mit den bestehenden Verbänden fördern.
• Jugendlichen Möglichkeiten aufzeigen, wie dieser Sport finanziell organisiert werden kann

Schulungsprogramme

• Grundausbildung in Theorie u. Praxis Bowling
• Einführung in die Landesverbände und die DBU
• Unterstützung und Förderung von Talenten
• Unterstützung und Förderung von Fortgeschrittenen Jugendlichen
• Bowling vom Hobby zum Sport

Planungen

• Antidoping Events sowie Information
• Fairness im Sport
• Zusammenarbeit mit Bowlinganlagen
• Zusammenarbeit mit Industrie und Herstellern
• Zusammenarbeit mit Verbänden
• Organisation von Jugendturnieren
• Jahresevent mit Coaches und Offiziellen
• Die internationale Ausrichtung von Bowl4Life ermöglicht
• Jugendlichen sich auch im internationalen Bereich zu beweisen.

Die Zukunft der Bowl4Life Mitgliedskarte

• Vergünstigungen beim Einkauf von Bowlingequipment
• Reduzierte Preise auf vielen Bowlingbahnen
• Einkaufsrabatte bei Lieferanten von Bowlingequipment Trikots usw.
• Rabatte bei Turnieren
• Rabatte für diverse Hotels
• Bowl4Life Jahresevent kostenlose Teilnahme und Verpflegung
• Bowl4Life Trainingscamps
• Bowl4Life Materialschulung